Der Harzer KanuClub Königshütte e.V. wurde am 24.10.1993 von Magdeburger Kanuten gegründet. Wir sind ein kleiner Kanuverein, und haben uns dem Kanuslalom und Wildwassersport verschrieben.

Höhepunkte im Vereinsleben sind im Sommer die Wildwassertour in Österreich, im Herbst die Organisation des Königshütter Harzpokals auf der Wildwasserstrecke Kalte Bode sowie der Harzgebirgsring auf der Bode von Königshütte nach Treseburg und im Winter das Skilager in Österreich.

Imster Schlucht in Österreich

Wildwasserstrecke Kalte Bode in Königshütte

Harzgebirgsring auf der Bode

Skilager

 

Ein regelmäßiges Training findet in Magdeburg auf der Elbe statt. Von Zeit zu Zeit paddeln wir auch auf dem künstlichen Wildwasserkanal in Markkleeberg.

Kanupark Markkleeberg